07.01.2012 Der bislang einzige Sack im Verein …


Heute haben wir den Windsack, den uns der DMFV als Begrüßungsgeschenk übergeben hat, in Betrieb genommen. Durch die Anwendung ausgeklügelter Techniken, ist es uns gelungen, aus dem Bausatz ein hochpräzises Instrument mit Spitzenlagerung herzustellen. Der Wind kann kommen woher er will … die Richtung wird immer korrekt angezeigt  
 

sack3_420x315


sack_2

 


01.01.2012 Bei Glühwein und Baumfeuer …


und unter reger Beteiligung der Clubmitglieder, hat heute unser Neujahrsfliegen stattgefunden. Sogar der Wettergott hatte ein Einsehen und hat den Dauerregen der letzten Tage für ein paar Stunden abgestellt. In der Hütte gab es dann auch noch Kaffee und Kuchen. Außerdem haben wir dem Gewinner unseres Weihnachtsrätsels heute seine Trojan überreicht.

 

 
 baumfeuer
 
raetsel-gewiner


19.12.2011 Einladung zum Neujahrsfliegen ...


Liebe Clubkameraden, liebe Flugmodellsportfreunde,


der MFC-Meckenheim e. V. wünscht Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und viel Erfolg und Gesundheit für das Jahr 2012. Das Jahr 2011 war für uns ein sehr bewegtes Jahr, gespickt mit Ereignissen, die ab einem bestimmten Zeitpunkt in ihrer Eigendynamik nicht mehr aufzuhalten waren. Das Ergebnis ist der MFC-Meckenheim e. V.


Für die meisten von uns ist die Zeit um Weihnachten und um den Jahreswechsel traditionell eine Zeit der Besinnung. Das ist gut so und wir sollten sie nutzen.


Wir laden Euch alle herzlich ein, am 01.01.2012, um 14:00 Uhr, das neue Jahr an unserem Modellflugplatz mit einem Glas Glühwein am Baumfeuer zu begrüßen. Wer Lust und Laune hat, kann natürlich gern ein Flugmodell mitbringen, um das neue Jahr auch fliegerisch willkommen zu heißen.


Dem Gewinner unseres Weihnachtsrätsels werden wir an diesem Tag seine Trojan übergeben und selbstverständlich werden wir die Gelegenheit nutzen, um die Aufnahme des MFC-Meckenheim e. V. in den DMFV, als 100. Verein im Vertretungsgebiet NRW I, gebührend zu feiern.


In der Hoffnung auf ein ruhiges Jahr 2012, in dem ausschließlich der Modellflug im Mittelpunkt steht, verbleibe ich


mit fliegerischen Grüßen
MFC-Meckenheim e. V.

Rudolf  Lutz
1. Vorsitzender


neuhjahrsfliegen


 


17.12.2011 Kraftwerk Hilberath Block II & III ...


stehen kurz vor der Fetrigstellung. Nach der Inbetriebnahme dieser beiden Blöcke, steht eine Kapazität von insgesamt  3 x 230 Ah, zusammen also 690 Ah, zum Laden unserer Akkus zur Verfügung. Es können wahlweise Ladegeräte mit 12 V oder 24 V Eingangsspannung angeschlossen werden. Der maximale Ladestrom beträgt 20 A am 12 V Ausgang und 30 A am 24 V Ausgang.


 

 

kraftwerk block2 420x315
 

 

 

 


14.12 2011 Wir sind die Nummer 1 ...


... 00. Der MFC-Meckenheim ist der 100. Verein im Vertretungsgebiet Nordrhein-Westfalen I des DMFV.

dmfv-uebergabe

 


10.12.2011 Vereins-Kalender für das Jahr 2012 ...


Gegen eine Spende in Höhe von 5,-- € in die Vereinskasse, ist für Vereinsmitglieder ein Kalender im Format DIN A3 erhältlich. Die Kalenderblätter zeigen ausschließlich Flugmodelle von Mitgliedern und Gästen des MFC-Meckenheim. Eine Vorschau auf den Kalender ist in der Bildergalerie unter "Mitgliederalben -> Rudolf -> Kalender MFC-Meckenheim 2012" zu finden. Der Kalender kann ab sofort per Email bei Rudolf bestellt werden.
    

volcano


 


03.12.2011 Kraftwerk Hilberath Block I ...


wurde heute in Betrieb genommen. Zwei mächtige, zyklenfeste 12 V Gel-Batterien mit jeweils 230 Ah Kapazität, in Serie geschaltet zu 24 V, bilden den Grundstock für die zukünftige Stromversorgung unserer Flugmodelle. Für die älteren Ladegeräte, die nur 12 V Eingangsspannung verkraften, wird in Kürze Block II unseres Kraftwerks fertiggestellt.

 

 

 

kraftwerk-block-1

kraftwerk-block-1 b2


Login Mitglieder
Besucher Gesamt
866683
Besucher HeuteBesucher Heute2
Besucher GesternBesucher Gestern21
Besucher diese WocheBesucher diese Woche2
UNITED STATES
US
Anwesende Gäste 6